Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende H�nde der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

J�dische Friedh�fe 

(Fr�here und bestehende) Synagogen

�bersicht: J�dische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende j�dische Gemeinden in der Region

J�dische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


Sort by Score | Date
Results from This Site: 31 - 40 of 89 total results for schwaben
  • Bayern: Bayrisch Schwaben Elsass/Frankreich gegliedert in Bas Rhin und Haut Rhin Vorarlberg/Österreich Schweiz 2. Jüdische Friedhofe in ganz Deutschland, Schweiz und Österreich: Bayern -
  • darunter auch Bremgarten, dem Unterlandvogt von Schwaben beim Einzug des goldenen Opferpfennigs und der halben Judensteuer behilflich zu sein. Nach alter Sitte sandten die Juden jedem neugesalbten Kaiser
  • Geschichte und Kultur der Juden in Schwaben II. Neuere Forschungen und Zeitzeugenberichte (= Irseer Schriften Bd. 5). Stuttgart 2000. S. 33-52. ders.: Der jüdische Friedhof in Wiesloch. In: Wiesloch.
  • Zu den Friedhöfen im Regierungsbezirk Schwaben Wallerstein (Landkreis Donau-Ries) Jüdischer Friedhof Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Siehe Seite zur Synagoge in Wallerstein (interner
  • Auch bei uns in Schwaben gab es und gibt es noch heute solche jüdischen Sammelfriedhöfe, von denen besonders zwei genannt sein sollen: der von Mühringen im Eyachtal und der von Aufhausen bei Bopfingen.
  • dem Untergange der Hohenstaufen und des Herzogtums Schwaben reichsunmittelbar geworden. Kaiser Rudolf von Habsburg, der im Jahre 1286 persönlich in Ravensburg weilte, verlieh der freien Reichsstadt das
  • Synagogen in Bayerisch Schwaben Fischach (Markt Fischach, Kreis Augsburg) Jüdische Geschichte / Synagoge Übersicht Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Berichte aus der Geschichte der jüdischen
  • zurück zur Übersicht "Synagogen in Bayrisch Schwaben" Schlipsheim (Stadt Neusäss, Kreis Augsburg) Jüdische Geschichte / Synagoge Übersicht: Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde Berichte
  • einer der angesehensten und reichsten Männer in Schwaben im 16. Jahrhundert). David Teble ben Mordechai Model Levi soll den Juden in Ellwangen das Wohnrecht wieder verschafft haben, doch wird dies nicht
  • Auch bei uns in Schwaben gab es und gibt es noch heute solche jüdischen Sammelfriedhöfe, von denen besonders zwei genannt sein sollen: der von Mühringen im Eyachtal und der von Aufhausen bei Bopfingen.

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright � 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft f�r die Erforschung der Geschichte der Juden im s�ddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 23. Juli 2008