Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende H�nde der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

J�dische Friedh�fe 

(Fr�here und bestehende) Synagogen

�bersicht: J�dische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende j�dische Gemeinden in der Region

J�dische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


Sort by Score | Date
Results from This Site: 11 - 14 of 14 total results for oberpfalz
  • Oberpfalz). Von hohem Idealismus erfüllt, zog sie vor 26 Jahren in das damals verwaiste Lehrerhaus ein, um dem Gatten eine wackere Frau, eine mit unermüdlicher Aufopferung wirkende Gehilfin zu sein,
  • Ende 1944 kam er ins KZ Flossenbürg in der Oberpfalz. Dort wurde Ludwig Bloch am 28. Februar 1945 ermordet." März 2012: Eine Broschüre zu den "Stolpersteinen" in Haslach ist erschienen Artikel
  • bayerische Oberpfalz) als Schochet engagiert. nach drei Jahren gab er diese Stelle auf und bekleidete provisorische Stellen. In Memmingen war er Schochet und erteilte auch den Religionsunterricht mit
  • Basisplatte aus dem Steinbruch aus Flossenbürg in der Oberpfalz stammt (ehemaliges KZ und Hinrichtungsstätte zahlreicher Widerstandskämpfer). Die Inschriften des Gedenksteines sind: ein großes "chai"

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright � 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft f�r die Erforschung der Geschichte der Juden im s�ddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 23. Juli 2008